HSG Siebengebirge

Am morgigen Samstag treffen die Regionalliga-Herren der HSG in ihrem zweiten Auswärtsspiel der Saison auf den Aufsteiger aus Remscheid. Anders als die Grün-Blauen konnte die HG Remscheid bereits punkten, startete jedoch auch eher verhalten in die Saison.

Am ersten Spieltag musste man sich zuhause dem TV Rheinbach geschlagen geben, danach konnte überraschend die TSV Bonn rrh. geschlagen werden, ehe man am vergangenen Spieltag eine herbe Pleite gegen BTB Aachen hinnehmen musste. Auf Seiten der Grün-Blauen ist man dennoch gewarnt vor der Qualität des Aufsteigers. Trotzdem möchte das Team von Werner Klöckner endlich die ersten Punkte der Saison einfahren. Die personelle Lage hat sich hingegen nicht verbessert. Die Langzeitverletzten Dominik Langer, Marc Nahry und Bastian Willcke fallen definitiv aus. Zu ihnen werden sich am Samstag Edgar Schulz, Andre Kirfel und Nils Grunwald gesellen. Dennoch werden die Grün-Blauen eng zusammenrücken und alles geben, um einen Sieg einzufahren.

In diesem Sinne,

HSG Olé