HSG Siebengebirge

Die zweite Ausgabe des Spieltagmagazins HSG KOMPAKT ist ab sofort bereits online verfügbar. Es beinhaltet viele Informationen zu den Begegnungen des HSG Heimspieltages #02 und ist auch am Wochenende am Oberpleiser Sonnenhügel per QR-Code individuell auf dem eigenen Smartphone abrufbar.

HSG KOMPAKT 02 20 21 Titel

Das Magazin steht im Downloadbereich der HSG Homepage zur Verfügung und wird am Wochenende per QR-Code in der "Sunshine Arena" abrufbar sein. Direkt zur neuesten Ausgabe geht es mit diesem Link.

Vorab hier bereits das Grußwort von Lars Degenhardt, Trainer der Regionalliga-Herren der HSG Siebengebirge:

Liebe HSG-Fans,
nun steht schon der zweite HSG Heimspieltag der noch jungen Saison an - mit unserer "Ersten Herren" im vierten Jahr in Folge in der vierten Handballliga Deutschlands. Wer hätte damit gerechnet? Trotz Corona dürfen wir Handball spielen und das vor Zuschauern. Besonders bei diesen möchte ich mich im Namen der Regionalliga-Herren, aber auch stellvertretend für alle Teams der Grün-Blauen, bedanken. Obwohl Corona von uns allen einige Einschränkungen einfordert, waren über 200 Zuschauer am letzten Spieltag am Samstagabend in der Sunshine Arena. Unsere Stadt und die Verantwortlichen der HSG haben bewiesen, dass wir trotz der Einschränkungen Nordhreinliga-Handball vor Zuschauern sicher durchführen können.

Und auch bei den weiteren Heimspielen am Samstag und Sonntag hat alles reibungslos funktioniert. Die Vorfreude auf das erste Heimspiel unserer Regionalliga-Herren war riesig und obwohl die Mannschaft ihre eigene Leistung aus dem ersten Spiel nicht bestätigen konnte, wart ihr als "achter Mann bzw. Frau" großartig! Dennoch ging das erste Heimspiel gegen die HG Remscheid verloren. Lange Zeit zum Nachdenken gab es allerdings nicht - so steht schon das nächste Heimspiel an. Die HSG erwartet ein schweres Spiel gegen eine ambitionierte und tempostarke Mann-schaft aus Langenfeld. Unsere Mannschaft will Wiedergutmachung betreiben für das letzte Wochenende und um jeden Preis die ersten zwei Punkte in heimischer Halle einfahren. Dafür bedarf es jedoch einer gehörigen Leistungssteigerung.

Doch mit euch im Rücken können wir das schaffen! Wir hoffen, auf eure Unterstützung zählen zu können und euch zahlreich am Sonnenhügel begrüßen zu dürfen! Lasst uns zusammen zwei Punkte in unserer Halle feiern! Und lasst uns auch mit der gleichen Begeisterung bei den weiteren Spielen des Wochenendes für unsere Grün-Blauen zusammen stehen - wie etwa bei den Verbandsliga-Damen, den Regionalliga-Junioren, Verbandsliga-Herren, Landesliga-Herren und den Jugend-Teams der HSG. Viel Spaß bei den Partien am HSG Heimspielwochenende!


HSG olé


Lars Degenhardt
Trainer HSG Regionalliga-Herren