HSG Siebengebirge

Eine deutliche 26:34 (12:18) Niederlage kassierten die Verbandsliga-Herren der HSG Siebengebirge am 4. Spieltag im Auswärtsspiel gegen den Stolberger SV. Nur einmal konnten die Grün-Blauen in Führung gehen, als David Runde das erste Tor des Spiels erzielte.

Zum aus mehreren Gründen wohl schwersten Auswärtsspiel der Saison geht es für die Verbandsliga-Handballer der HSG am kommenden Sonntag. Dann treffen die Grün-Blauen beim Stolberger SV an. Bei dieser Partie sind bedingt durch COVID19-Beschränkungen keine Gästezuschauer zugelassen.

HSG2021 Herren2 vorlaufig2

Eine völlig unnötige Heimniederlage kassierte am Samstag die HSG-Reserve gegen den TuS Königsdorf. Dabei sah es lange Zeit danach aus, als könnte man den zweiten Sieg in Folge feiern.

HSG2021 Herren2 vorlaufig2

Am Samstag, den 03.10.2020. empfangen die Verbandsliga-Herren der HSG in eigener Halle den TuS Königsdorf. Anpfiff zum nächsten Heimspiel ist um 16 Uhr in der Sporthalle am Sonnenhügel.

HSG2021 Herren2 vorlaufig

Grenzenloser Jubel herrschte nach dem Schlusspfiff bei den Verbandsliga-Herren der HSG nach dem 30:25 Heimsieg gegen den MTV Köln 2. Die Mannschaft von Trainer van Zuilekom zeigte über 60 Minuten eine konzentrierte Leitung, und ging am Ende völlig verdient als Sieger vom Feld.

HSG2021 Herren2 vorlaufig

Nach einer guten Trainingswoche und einem voll besetzten Kader ging die Zweite Herren der HSG am Sonntag sehr optimistisch in die Partie gegen den HSV Bocklemünd zum Auftakt in die Saison 2020/2021.

Keine leichte Aufgabe haben die Verbandsliga-Handballer der HSG Siebengebirge am Samstag vor der Brust. Um 16 Uhr gastiert der letztjährige Tabellenzweite, die Zweitvertretung des MTV Köln, am Sonnnenhügel. Rein sportlich wären die Kölner in der letzten Saison aufgestiegen, wenn nicht schon ihre 1. Mannschaft in der Oberliga spielen würde, was auf HVM-Ebene aber nicht erlaubt ist.

HSG Heimspieltag 26 09 2020

Mit etwas Corona-bedingter Verspätung startet die Zweite Herrenmannschaft der HSG Siebengebirge am Wochenende in die neue Verbandsliga-Saison 2020/2021. Dabei kann Trainer Markus von Zuilekom auf den kompletten Kader zurückgreifen.

Die Verbandliga-Herren der HSG Siebengebirge blicken auf eine lehrreiche Saison 2019/2020 zurück, in für das junge Team drei Trainer und einen abrupten Corona-bedingten Abbruch zu bieten hatte.

HSG1920 Herren 2 klein

Eine starke 1. Halbzeit zeigten die Verbandsliga-Herren der HSG Siebengebirge am Samstag beim Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer CVJM Oberwiehl. Doch am Ende mussten sich die Grün-Blauen mit 26:36 (13:15) geschlagen geben.

HSG1920 Herren 2 klein

Etwas verspätet starten die Verbandsliga-Herren der HSG nach der Karnevalspause wieder in den Spielbetrieb. Eigentlich hätte man letzte Woche gegen den SV Stolberg spielen sollen, aber das Spiel wurde aufgrund der Situation rund um das Coronavirus von Seiten des Handballverbandes Mittelrhein abgesagt. Die jetzige Aufgabe ist allerdings keinen Schritt leichter, denn die Grün-Blauen treffen auf den Tabellenführer CVJM Oberwiehl.

HSG1920 Herren 2 klein