HSG Siebengebirge

Am Donnerstag, 16.01.2020, startet die weibliche B-Jugend in der Regionalliga ins Jahr 2020 mit einem Nachholspiel gegen die Turnerschaft St. Tönis. Das Auswärtsspiel unter der Woche stellt eine besondere Herausforderung dar und die HSG-Mädels werden beim Anwurf um 19:30 Uhr in Tönisvorst alles aufbieten müssen, um beim Tabellendritten dagegenhalten zu können.

wB1 Kabine

Da heißt es, volle Konzentration und da anknüpfen, wo man im Dezember des Vorjahres  aufgehört hat. Engagiert die eigene Spielidee verfolgen und an den eigenen Plan glauben. Auch wenn das keine leichte Aufgabe ist, so wird doch die Geschichte weitergeschrieben. Mit vielen Begleitern für die Tribüne können die Grün-Blauen zudem in dieser Konstellation auch nicht rechnen. Daher ist man bei der HSG schon sehr zufrieden, dass das etatmäßige Trainerteam vollzählig dabei sein kann und das Team bei dieser Auswärtsfahrt zur ungewöhnlichen Anwurfzeit begleitet.

HSG olé

Dieter Klein