HSG Siebengebirge

Schon bei der Oberliga-Qualifikation hatten wir im Spiel gegen Merkstein keine Chancen, es setzte die höchste Turnierniederlage. So ging es mit gemischten Gefühlen in das 125 Kilometer entfernte Merkstein.

Die Anspannung vor dem Spiel gegen das Topteam der weiblichen A-Jugend aus Nümbrecht war bei den jungen HSG Spielerinnen sehr groß. In vielen Testspielen wurde allen Beteiligten klar, dass es ohne etatmäßige Torhüterin und mit einem kleinen Kader schwer werden wird in dieser Saison. Dennoch konnten zuletzt im Trainingslager alle Mädels noch näher als Mannschaft zusammengeführt werden.

Am vergangenen Wochenende startete für die A-Jugendlichen der HSG die Saison in der Regionalliga - und das gleich erfolgreich.

HSG2021 mA1 Team vorläufig

Nachdem die Regionalliga-Herrenmannschaft am letzten Samstag bereits ihr erstes Saisonspiel in Gelpetal/Strombach gewinnen konnte, wird die Saison nun auch für die Regionalliga-Junioren rund um Trainer Nils Grunwald und Co-Trainer Jörn Kozel am kommenden Samstag um 14:00 Uhr zu Hause endlich starten.

HSG Heimspieltag 26 09 2020

Die männlichen Regionalliga-Junioren der HSG Siebengebirge blicken nach der vorzeitig beendeten Saison dennoch auf ein sehr positives A-Jugendjahr zurück.

HSG1920 mA1 klein

Die Regionalliga-Junioren der Grün-Blauen reisten am Samstagnachmittag nach Köln zur Auswärtspartie gegen den MTV Köln. Nach dem Heimsieg des letzten Wochenendes wollte man erneut punkten, um den Anschluss an die oberen Tabellenplätze zu wahren.

HSG1920 mA1 MTV Köln

Nachdem das letzte Spiel leider aufgrund personeller Probleme der Gegner abgesagt werden musste, geht es diesen Samstag, den 29. Februar, für die A-Junioren der HSG gegen die Bergischen Panther vor heimischem Publikum.

HSG Heimspieltag 29 02 2020

Die für heute, 15.2.2020, um 14:30 Uhr angesetzte Partie der A-Jugend Regionalliga zwischen der HSG Siebengebirge und dem Longericher SC wurde nach Absage der Gäste abgesagt und findet heute nicht am Oberpleiser Sonnenhügel statt.

Am Samstag, den 1. Februar, treffen die A-Junioren der HSG Siebengebirge auf den aktuellen Tabellenführer aus Königsdorf. Das Hinspiel verloren die Grün-Blauen nach einer starken ersten Hälfte (13:10) leider noch deutlich mit 16:22. Das damals größte Manko – die Torausbeute – soll nun im Rückspiel ausgemerzt sein.

HSG Heimspieltag 01 02 2020

Am vergangenen Samstag empfingen die Grün-Blauen den ASV Schwarz Rot Aachen in der Sunshine-Arena zum letzten Heimspiel des Jahres in der Regionalliga Nordrhein. Durch einen 30:25 Heimsieg konnte man den vierten Sieg in Folge einfahren.

Nach den drei letzten erfolgreichen Spielen sind die A-Jugendlichen der Grün-Blauen heiß darauf, am kommenden Samstag gegen ASV Schwarz Rot Aachen den nächsten Heimsieg zu holen und damit die Siegesserie auf vier Siege auszubauen.