20200216 225520

mE: Nicht jeder Erfolg muss ein Sieg sein

 Diesmal ging es für die männliche E1-Mannschaft der HSG zum bisher ungeschlagenen Tabellenführer nach Rheinbach. Die Nachwuchsdrachen zeigten sich dort in Bestform.

 20200216 225520

In der ersten Halbzeit tat sich dei HSG gegen den größtenteils jahrgangsälteren RTV-Nachwuchs zwar noch etwas schwer. Die physisch überlegenen Gastgeber waren im 3:3-Spiel kaum zu stoppen. In der zweiten Halbzeit kamen die Drachen aus dem Siebengebirge allerdings in Fahrt und agierten technisch auf Augenhöhe. Beim Schlusspfiff stand zwar mit 14:20 (6:10) eine Niederlage auf der Anzeigetafel, allerdings hatte sich der HSG-Nachwuchs den Respekt des Gegners und der mitgereisten Eltern verdient.

HB HSG mE1 20191110 041 2

mE2 mit deutlichem Abstand vorne

Die männliche E2-Mannschaft musste direkt im Anschluss bei der SpVgg Lülsdorf-Ranzel antreten und zeigte sich ebenfalls gut aufgelegt. Hinten stand man sicher und vorne ließen die HSG’er dem Niederkassler Schlussmann nur selten seine Ruhe. Auch wenn der gegnerische Keeper er so manchen Torerfolg verhindern konnte, die HSG fand immer wieder einen neuen Anlauf zum abschließenden Torerfolg.

So trennte man sich verdient mit 22:12 (11:4) und kämpfte in den letzten 4 Saisonspielen weiter nur mit der eigenen E3 der Grün-Blauen um die Tabellenspitze.

HSG olé